Mittwoch, 19. Januar 2011

Neues von Rainer Weigt

S- Bahn Chaos

.
S- Bahn fahren in Berlin,
mich zieht es zum Bahnhof hin,
doch die S-Bahn kommt nur selten,
die Berliner sind am Schelten.
~**~
Refrain:
Trulla, trulla, trullala,
trulla, trulla, trullalla,
Alex, Erkner, Strausberg-Nord
und an jeden andren Ort.
~**~
S-Bahn fährt doch überall,
Pünktlichkeit ist ganz normal.
Nur hier in und um Berlin,
komm ich selten pünktlich hin.
~**~
Refrain
~**~
S-Bahn Züge sind marode,
müssen laufend in Depote.
Geiz hat sie kaputt gespart,
alle Bürger trifft es hart.
~**~
Refrain
~**~
Darum Bürger werdet munter,
kommt zu unsrer Demo runter,
bis die S-Bahn wieder fährt,
pünktlich wie es sich gehört.
~**~
Refrain
* * * * * * * * * * * * * * *
Melodie „Auf der Schwäbschen Eisenbahne“ zum Singen und Verbreiten
Rainer Weigt 18.01.2011
Tel. 0170-1515677

Quelle mit Einführungstext und Kommentar

Kommentare:

  1. Liebes Paulinchen,
    Teile bitte Margitta mit daß ich sie wieder ein bißchen mehr liebe. Der Liedertext ist sehr gelungen und wird morgen oder übermorgen in „Politiek en Cultuur“ weiterverbreitet. Umarme und küße die liebe Margitta wieder ganz lieb von mir.
    Liebste Grüße nach Moers,
    Deine Nadja
    <3

    AntwortenLöschen
  2. Und die Lösung des Problems? Na klar, die Teilprivatisierung!
    Darüber wird doch ernsthaft gesprochen...und das trotz des Wasserdebakels.

    AntwortenLöschen