Donnerstag, 17. September 2015

Stell dir vor die Welt wird in Brand gesteckt und keiner bemertkt es

Dass die Welt im Chaos versinkt ist mittlerweile deutlich sichtbar und dennoch weigert sich die Mehrheit der Menschen dies zu realisieren.

Mein Anliegen ist es, mit den nachfolgenden Videos, den Menschen die, ob aus Naivität oder  Passivität, nicht verstehen oder verstehen wollen, Fakten und Hintergrundwissen, bestechend einfach erklärt, zur Verfügung zu stellen. Ich enthalte mich jeglichen Kommentars, da sich jeder seine eigenen Gedanken dazu machen muss.

"Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen." Immanuel Kant


Instrumentalisiere Kriegsführung (Flüchtlinge als Kriegswaffe?!) 29.08.2015 / www.kla.tv


Will Merkel den inneren Notstand?


Traumatisierte Flüchtlinge: "Wir wollen keinen Fraß vom roten Kreuz


#Deutschland# Flüchtlinge: Merkt Euch genau, was jetzt passiert!

Kommentare:

  1. Gut gemacht, liebes Paulinchen!
    Ich habe einen Hinweis darauf in meinem Blog eingebaut.
    Deine Freundin,
    Nadja

    AntwortenLöschen
  2. "Dass die Welt im Chaos versinkt ..."

    Chaos ist Dunkelheit, und nachdem es dunkel geworden ist, wird es auch wieder hell. Auf Englisch bedeutet das Wort hell aber Hölle und Luzifer, der das Tageslicht darstellt, ist der Höllenvater. Na vielleicht wäre es dann doch besser, nachdem das Chaos vollständig ist, daß es dann auch dunkel bleibt. Denn wir wollen ja schließlich nicht in die Hölle kommen, oder?
    Im alten Ägypten stellte der Osiris die Dunkelheit dar, Man könnte ihn auch als Herrn der Finsternis bezeichnen. Das Symbol für ihn war ein schwarzer Stier, genannt Apis. Osiris steht für den Anfang und für das Ende zugleich. Das in aller Welt berühmte Auge, allsehendes Auge genannt, bezieht sich auf ihn. Der germanische Name für Osiris war Odin, der Einäugige. Odin ist der verborgene Gott hinter Wotan und Wotan ist Odin, oder so gesagt:

    Johannes 1:1 Im Anfang war das Wort, und das Wort war bei Gott, und das Wort war Gott.

    Osiris ist El ojo oder auf Hebräisch Eloi bzw. Elohim und von dem ist Jesus am Kreuz verlassen worden und das schrie er "Eloi, Eloi, lama asabachtani?" und dann starb Jesus. Tja, wer von allen guten Geistern verlassen wird, der stirbt eben. So ist das in unserer Welt.
    Und nach dem Tod von Jesus brach das Chaos aus, da standen nämlich die Toten auf - steht so im Matthäus-Evangelium, unter Kapitel 27 glaube ich. Als es dann wieder hell wurde, weil nämlich nach drei Tagen dann Luzifer von den Toten wiederauferstand, da war es dann alles wieder wie vorher auf der Welt. Da waren wieder die Lebenden die Toten und die Toten im Reiche des Osiris die wahren Lebenden. Und wenn bei Osiris die wahren Lebenden sind, dann muß sein Reich das Reich Gottes sein, auch Paradies genannt. Deshalb ist es besser, auf das Chaos als Rettung zu setzen, anstatt auf den scheinheiligen Retter, der sich Luzifer nennt oder Jesus oder wie auch immer.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Alles gut erkannt Mr. Anonym!

      "Im alten Ägypten stellte der Osiris die Dunkelheit dar, Man könnte ihn auch als Herrn der Finsternis bezeichnen. Das Symbol für ihn war ein schwarzer Stier, genannt Apis."

      Genau und deshalb heißt DIE, es handelt sich nämlich bei diesem Gott Osiris um die von den Ägyptern sogenannte HIMMELSKUH, unter anderem auch Oros und es ist die Gemahlin des (H)Orus, mit dem sie in innigster Weise verbunden ist, bekannt auch unter dem Namen al-ilah oder einfach ALLAH, welcher auch der Gott der Deutschen (Germanen/Wikinger) und sogar der JUDEN (Nicht der Kinder Jakob, die sich unter dem Namen IsraELITEN tarnen, weil sie so lügenhaft und böse sind).

      Ein anderer Name für ALLAH ist in der Tat FinSTERNis, da ist der Stern schon drin enthalten, der die Dunkelheit erleuchtet und das war so von ANFANG AN!

      IMANFANG schuf Gott ....

      Das erste Wort in der Bibel ist IMAN, was das Wort Gottes ist und zugleich auch der Titel des Weltlehrer IMAN Al-Mahdi Al-Malik Al-Mulk (Owner of ALL), kurz auch nur ALLAH oder Muhammad Ibn Abd-ALLAH, bekannt in Deutschland unter der Bezeichnung MENSCHENSOHN, was der SOHN GOTTES ist, unser aller Herr, arab. Uzair (ahd. Uz Herr).

      Herzliche Grüße an die Blogbesitzerin vom

      Al-Mahdi (LOL)

      Löschen
  3. “HAHAHA!!! :-D”

    Verfassungsschutz will Allah verhaften – LOL!

    https://nichtsnus.wordpress.com/2015/11/05/verfassungsschutz-will-allah-verhaften-lol/

    AntwortenLöschen
  4. Wenn ihr den wirklichen Namen von YHWH wissen wollt, welcher auch der germanische Tuisto und ebenso der ALLAH der Moslems ist, dann werft bitte mal einen Blick auf meine Website und lest den neuesten Artikel, eingestellt heute abend.

    https://nichtsnus.files.wordpress.com/2015/11/tetragrammaton-schc3b6pfer-bewahrer-richter-und-erlc3b6ser-al-malik-al-mulk-owner-of-all-sham-imam-al-malo-der-name-adonai-herr.jpg

    L&L, iho (Nichtsnus)

    AntwortenLöschen